Alles hat einmal ein Ende, auch die Lebensdauer unseres Vereins „Kölner für Menschen in Not e.V.“,  der bereits seit über 17 Jahren aktiv ist, ist nicht unbegrenzt.

Wir haben in den vielen Jahren des Bestehens unseres Vereins unzähligen Menschen helfen können. Dafür haben wir viele hundert Tonnen Hilfsgüter – überwiegend nach Osteuropa – transportiert und mit zigtausend Euro viele Projekte, aber auch einzelne hilfsbedürftige Menschen unterstützen und ihnen somit ein Zeichen der Hoffnung und der Solidarität geben können. Wir blicken mit Stolz zurück, in dem Bewusstsein, dass wir viel bewegt haben und unsere Arbeit nicht umsonst war.

Durch Beschluss der Mitgliederversammlung vom 21.09.2016 wird der Verein Kölner für Menschen in Not e.V. aufgelöst. Die Eintragung in das Vereinsregister erfolgte am 20.10.2016, der Verein befindet sich somit im Liquidationsstadium. Die öffentliche Bekanntgabe der Auflösung erfolgte mit Amtsblatt für den Regierungsbezirk Köln, Nr. 44 vom 07.11.2016.

Nach Ablauf einer gesetzlich vorgeschriebenen einjährigen Sperrfrist wird die Beendigung der Liquidation und die Löschung des Vereins aus dem Vereinsregister durch die Liquidatoren beim Amtsgericht Köln angemeldet.

Banner_KFMIN2

Copyright © 2014: Lutz Bielefeld All rights reserved unless otherwise stated.